Qualität
 

Validierung und Qualitätssicherung

"Der Kunde wird uns die Fehler schon melden" - dieser "Leitsatz" hat bei uns keine Chance. Sicher, es ist fast unmöglich, Software zu erstellen, die frei von Fehlern ist. Dies soll aber nicht als faule Ausrede oder Entschuldigung dienen, sondern als Ansporn, durch ausgefeilte Test-Szenarien sämtliche Fehler aus der Software zu entfernen, bevor diese beim Endkunden (womöglich am "anderen Ende der Welt") zu Ärger und Kosten führen.
Wann immer möglich, sorgen automatisierte Testverfahren und Testprogramme dafür, die Qualität auch über die Phase der Erst-Auslieferung hinaus, hoch zu halten. Der Einsatz moderner Software-Verwaltungswerkzeuge und eine einheitliche Handhabung des Deployment garantieren eine saubere Nachverfolgung über die gesamte Laufzeit des Projekts hinweg.

 
(C) 2014 - Alle Rechte vorbehalten